Sonntag, 7. August 2016

Samstagsfragmente #53


Heute


haben wir einen guten Teil des Tages auf der A8 verbracht. Auf dem Weg zu einer alten Schulfreundin von mir hat uns nämlich voll der Reiseverkehr erwischt. Aber für ein Wochenende im schönen Bayern bei lieben Menschen und bestem Wetter ist das ein kleiner Preis, zumal wir das bequeme Auto von Opa dafür nutzen dürfen, da merkt man fast nicht, dass man im Stau steht. Und es gibt ja auch so viel zu sehen! Holländische Wohnwägen, vollbepackte Familienautos mit Dachkoffern und/oder Rädern auf dem Dach, viele ausländische Kennzeichen - das kennen wir in Israel alles überhaupt nicht! Ganz zu schweigen von den Entfernungen: das Mädchen empfindet schon eine Fahrt von 1,5 Stunden als richtig lang, in 4 Stunden kommen wir bis nach Eilat, machen wir aber fast nie, weil das soooooo weit ist :) 

Die Woche


haben wir schon so einiges erlebt und waren vor allem viel draußen, weil das Wetter so schön stabil war..

Meersburg


5 Erfreulichkeiten


1. Den Besuch bei meiner Schwester gut abgeschlossen und weiter zu meinen Eltern gereist 
2. Einige liebe Freunde getroffen 
3. Den Zypern-Hund von Oma und Opa kennengelernt und lieb gewonnen 
4. Einen schönen Ausflugstag am Bodensee verbracht - in Meersburg ist noch alles so wie in meiner Kindheit :)
5. Ein Wahnsinnsgeschenk vom Gatten zum Hochzeitstag bekommen (dabei war es gar kein runder!) - ich bin noch ganz geplättet und sag nur so viel: Bloggen ist jetzt noch einfacher und stilechter geworden


Deutscher Wald 

Erlesenes


My sister's keeper / Beim Leben meiner Schwester von Jody Picoult für die Buchkultur-Challenge Gegenwartsliteratur. Schwere Kost, vor allem wohl für Eltern, mit herausfordernden Fragen zu (medizinischer) Ethik. Empfehlenswert, obwohl ich mit dem Ende nicht ganz rund bin. 

Als nächstes Gegenwartsbuch habe ich mir Die Chemie des Todes von Simon Beckett vorgenommen. Das Stand beim Schwager nämlich praktischerweise im Regal :)

Paper and Fire von Rachel Caine, Teil 2 der Library-Serie, lese ich aktuell auf dem Kindle. Überzeugende Fortsetzung zu Ink and Bone bisher. 

Foto der Woche


Wald ist immer gut.


A photo posted by Hadassa Levy (@photo_fragment) on


Webfragmente


Ich hatte diese Woche gar keine Zeit für das Internet....



// Einmal die Woche lädt Andrea auf ihrem Blog Karminrot zum Samstagsplausch ein. Da passen meine Samstagsfragmente ganz gut dazu. //

Kommentare:

  1. Du bist diesmal schneller dabei! Liegt es am neuen Gerät?
    Ach nach Meersburg möchte ich auch mal wieder.
    Aber auf der Autobahn stehen, ist nicht schön. Irgendwann will man schließlich auch ankommen .
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, das neue Gerät durfte nicht mit nach Bayern, ich habe den Stau zum Blog vorbereiten genutzt ;)

      Man muss halt aus allem das Beste machen ;)

      Liebe Grüße!

      Löschen