Freitag, 12. August 2016

 #12von12 - zwei bleiben, einer fliegt

So lässt sich dieser Tag für uns zusammen fassen. Wie beinahe jeden Sommer ist der Urlaub des Gatten eine gute Woche früher zu Ende, als unsere - heute Abend geht sein Flieger nach Tel Aviv. Aber da wir die Woche ja schon ordentlich Touri-Programm gemacht haben (Insta hat Bilder), konnten wir es heute guten Gewissens gemütlich angehen lassen.

1. Ausgeschlafen in meinem alten Bett ...

2. ... über dem seit einem denkwürdigen Geburtstag 2014 Rhett und Scarlett "wachen"




3. Draußen ist es eher ungemütlich, da ist ein warmes Bad für das Mädchen eine gute Idee. Schade, dass es just heute Probleme mit der Warmwasserversorgung gibt. Wasser auf dem Herd, beziehungsweise im Wasserkocher heiß machen, ist echt ätzend und man ist mal wieder dankbar über den Luxus der westlichen Welt.

4. Des Gatten "bags are packed, he's ready to go..."




5. Aufbruch

6. Ritter Sport-Werbung im Stuttgarter Bahnhof

7. Zug zum Flug, denn der geht ab Frankfurt, aber mit ICE reist es sich ja sehr komfortabel :)

8. Jetzt ist er weg...




9. Zurück durch Stuttgart am Nachmittag

10. Die Sonne schafft es ab und zu durch die Wolken

11. Hund beim Mittagschlaf erwischt

12. Das Mädchen und die Oma zu einem Spiel überredet (ich liebe Brettspiele und muss immer um Mitspieler betteln)


Jetzt schauen wir noch ein bisschen Dressur in Rio und dann kommt morgen vielleicht ein bisschen besseres Wetter.


Und wie sieht es bei euch aus?



// Die "12 von 12" sind ein Projekt, das Caro auf Draußen nur Kännchen einmal im Monat ausrichtet. Jeweils am Monatszwölften lädt sie die Teilnehmer dazu ein, 12 Fotos aus ihrem ganz normalen Alltag zu fotografieren und mit der Bloggerwelt zu teilen. Ich nehme seit 2012 regelmäßig an diesem Projekt teil. //

Kommentare:

  1. Hallo Hadassa,
    das kenne ich doch, dachte ich gerade. Den Stuttgarter Bahnhof, ja und dann die Paulinenstraße die über die Paulinenbrücke geht. Das kenne ich auswenig, denn da bin ich nahezu 30 Jahre den Weg drüber gefahren, jeden Tag außer im Urlaub.
    Ist Stuttgart deine alte Heimat? Stuttgart-Mitte war mein Bezirk, bist du in Mitte zuhause, bzw. in Stuttgart-West?

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau! Der Gatte hat den Zug aus Stuttgart genommen :) am Donnerstag waren wir übrigens im Favoritepark und BlüBa, da habe ich natürlich auch sehr an dich denken müssen :)

      Ich bin nicht aus Stuttgart, aber noch im VVS - am anderen Ende der S1 :)

      Liebe Grüße,
      Hadassa

      Löschen
  2. Aha, deshalb haben meine Ohren so geklingelt.

    Plochingen oder Herrenberg. Naja.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen