Dienstag, 1. September 2015

12tel Blick mit Palme - jetzt ein bisschen Regen...

Heute ist der erste September. Der Tag an dem in Israel traditionell die Schule wieder beginnt und dem alljährlich das Wunschdenken vorausgeht, ab September würde es weniger heiß. Das trifft auch wirklich oft zu, nur in diesem Jahr scheint der Sommer noch überhaupt nicht zum Rückzug bereit. Es ist zwar im Moment nicht so glühend heiß, wie Anfang August, aber die Luftfeuchtigkeit setzt uns sehr zu. Außerdem hat sich über die langen Sommermonate auf alles eine zähe Staubschicht gelegt, und unsere Straßen sehen aus wie ein Foto, über das man einen beigefarbenen Filter gelegt hat. Es wird höchste Zeit, dass hier alles mal so richtig abgewaschen wird. Aber auf den ersten Regen müssen wir wohl noch etwas warten, bisher sieht es eher so aus, als würde es noch mal wärmer. Auf "meinem" Hügel hat sich entsprechend wenig getan, und ich hatte dieses Mal noch weniger Lust hochzufahren, als noch im Juli.

Aber bald, bald kommt der Winter und dann wird alles wieder grün....




Alle Blicke könnt ihr hier ansehen.

// Der 12tel Blick ist eine Fotoaktion von Tabea Heinicker, die jeweils am Ende des Monats die Monatsblicke der teilnehmenden Blogger bei sich sammelt. //



Follow on Bloglovin


Kommentare:

  1. Bin gerade erst auf diese Fotoaktion gestoßen, aber ich finde die Idee richtig toll :). Ist irgendwie faszinierend zu sehen (Ich hab mir deine anderen Fotos aus der Reihe auch angesehen), dass es in Israel im Winter grün ist, während es hier dann leer und grau-braun ist (Wenn es nicht gerade schneit, was leider eher selten vorkam in den letzten Jahren.). Regnet es im Sommer immer so wenig bei euch?

    Liebe Grüße :),
    Charlie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Charlie,
      bei uns regnet es in den Sommermonaten, so von Mai bis September, überhaupt nicht. Ganz selten kommt es mal vor, dass es irgendwo im Land in dieser Zeit kurzzeitig tröpfelt, aber das ist dann echt ein besonders Ereignis. :)

      Liebe Grüße,
      Hadassa

      Löschen
  2. Ja, da schreit alles nach Wasser....
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen