Dienstag, 12. Mai 2015

12 von 12 oder: Der schnöde Alltag im Mai 2015

Die obligatorischen "12 von 12" von heute habe ich diesmal mehr oder weniger in Echtzeit auf Instagram gezeigt.

So habe ich es tatsächlich mal hinbekommen, die zwölf Schnappschüsse etwas gleichmäßiger über den Tag zu verteilen. Ich glaube, das mache ich jetzt öfter so...















A photo posted by @photo_fragment on








// Die "12 von 12" sind ein Projekt, das Caro auf Draußen nur Kännchen einmal im Monat ausrichtet. Jeweils am Monatszwölften lädt sie die Teilnehmer dazu ein, 12 Fotos aus ihrem ganz normalen Alltag zu fotografieren und mit der Bloggerwelt zu teilen. Ich nehme seit 2012 regelmäßig an diesem Projekt teil. //


Follow on Bloglovin

Kommentare:

  1. Deine Bank sieht ja fast schon aus wie eine moderne Kunstinstallation ;-) Du weißt ja nicht, wie das von Bar Refaeli beworbene Kleid bei den Aufnahmen von hinten aussah - mit Klammern hier und da, damit es vorne perfekt sitzt... Deine Instagrammfotos finde ich gelungen!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du willst nicht wissen, dass diese Bank hauptsächlich Firmen und andere "wichtige" Kunden bedient und sich in einem der posheren Bürogebäude der Stadt befindet... Only in Israel...

      Ja, an Klammern und co. hatte ich auch gedacht. Das Ding ist nämlich so geschnitten, dass es oben und in der Taille weit wie ein Sack ist, während es an der Hüfte aufsitzt. Und meine Hüfte ist zwar lange nicht so schmal wie Bars, aber die Schulter-/Hüftproportionen stimmen bei mir schon einigermaßen, weswegen ich hier tatsächlich den Schnitt im Verdacht habe. Außerdem fühlt sich das Material an wie ein Putzlumpen.

      LG :)

      Löschen
  2. hallo,
    du hast mir heute morgen wieder ein lächeln auf das gesicht gebracht. das kleid und der kommentar dazu.
    ich fands klasse. :-))
    nicht ärgern, wünsche dir einen schönen tag.

    lg eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das freut mich doch :)

      (und ich ärgere mich schon gar nicht mehr, außerdem wird das Plakat sicher bald abgehängt, es hängt da jetzt schon bald zwei Wochen.....)

      einen schönen Tag auch dir :)

      Löschen
    2. Ha! was habe ich gesagt: statt Bar hängt da jetzt Mozzarella, das milchige Wochenfest naht (und wird bei mancher Frau dafür sorgen, dass die Tunika noch mehr an der Hüfte bremst ;) )

      Löschen
  3. Dich durch den Tag zu begleiten war sehr kurzweilig...Das letzte Bild ist mein Favorit! LG Lotta.

    AntwortenLöschen