Mittwoch, 11. Februar 2015

[Buch] Erin Morgenstern: The Night Circus / Der Nachtzirkus

The Night CircusThe Night Circus by Erin Morgenstern
My rating: 4 of 5 stars

Celia und Marco sind von klein auf aneinander gebunden, denn sie sind die Lehrlinge von zwei mächtigen Magiern und wurden ihr ganzes Leben auf einen Schlagabtausch vorbereitet, bei dem nur einer der beiden bestehen kann. Die Bühne des Schauspiels: Ein sagenhafter Zirkus, der auf der ganzen Welt die Menschen begeistert und in dem die beiden Kontrahenten immer neue bezaubernde Attraktionen erschaffen. Doch mit der Spannung zwischen ihnen hat keiner gerechnet, denn Celia und Marco verlieben sich unsterblich ineinander und weigern sich, ihre große Liebe dem Wettkampf zu opfern.

Ich wollte The Night Circus mögen. Ich hatte schon so viel von diesem zauberhaften Roman gehört und als ich ihn endlich in Händen hielt, stürzte ich mich direkt mitten hinein. Über die Handlung wusste ich vorab nicht viel, und ich bin gar nicht sicher, was ich eigentlich erwartet hatte, aber insgesamt war irgendwie von Anfang an das Buch ganz anders. Die Haupthandlung riss mich dann letztlich auch nicht so mit, wie es sich für ein Buch, das mich "richtig" begeistert, gehört.

Aber: Erin Morgenstern schafft mit ihrer farbenfrohem Beschreibung des Zirkus' und seiner Attraktionen, der Gerüche und Geräusche, die bezaubernde Atmosphäre dieser übersinnlichen Welt perfekt zu transportieren. Man kann richtig eintauchen in diesen Zirkus und ich wünschte mir, ich könnte selbst einmal als Besucher durch die schwarz-weiß gestreiften Zelte streifen.

Auch mochte ich den poetischen Schreibstil mit den vielen philosophischen Gedanken, The Night Circus ist wirklich schön zu lesen.

Auf Deutsch ist "Der Nachtzirkus" im Ullstein-Verlag erschienen.




Follow on Bloglovin


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen