Dienstag, 23. Dezember 2014

[Buch] BuchSaiten Jahresabschluss in Sachen Bücher #BSBP




Diese Blogparade von BuchSaiten, die offenbar schon lange Tradition hat, habe ich grade erst entdeckt und sie kommt mir gerade recht :)


* Welches war das Buch in diesem Jahr, von dem ich mir wenig versprochen habe, das mich dann aber positiv überrascht hat?
Da gab es einige. Am meisten meisten überrascht hat mich aber wohl die "Blood of Eden"-Reihe von Julie Kagawa, an die ich mich lange nicht gewagt habe, obwohl ich die Autorin sonst eigentlich sehr mag.
 
Andere sehr gute Bücher, von denen ich eher wenig erwartet hatte, waren City of Women und Eine Nacht, Markowitz

* Welches war das Buch in diesem Jahr, von dem ich mir viel versprochen habe, das mich dann aber negativ überrascht hat?
Das waren wohl Spiegelkind und Spiegelriss von Alina Bronsky. Die haben mich leider nicht überzeugt.

* Welches war eure persönliche Autoren-Neuentdeckung in diesem Jahr und warum?
Eshkol Nevo. Weil er einfach fantastische Romane über uns Israelis schreibt.

* Welches war euer Lieblings-Cover in diesem Jahr und warum?
Schwierige Frage. Ich lese ja hauptsächlich Kindle, da spielen Cover praktisch keine Rolle. Wunderschön finde ich aber die neuen Cover der Bücher von Haruki Murakami, die 2014 erschienen sind.

* Welches Buch wollt ihr unbedingt in 2015 lesen und warum?
Ken Folletts Edge of Eternity / Kinder der Freiheit. Das hätte ich schon längst gelesen haben wollen, werde es dieses Jahr aber wohl nicht mehr schaffen. 






Follow on Bloglovin


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen