Freitag, 12. September 2014

12 von 12 im September 2014

Hallo ihr Lieben,

heute war wieder 12 von 12 und ich hatte im Vorfeld sooooooo viele Motivideen, die ich dann wieder fast alle verpasst habe. Aber nun gut.

An diesem Freitag habe ich relativ lange geschlafen und war danach schwimmen. Ein Selfie im Badeanzug und ein Foto von unserem glitzerblauen Schwimmbecken hätte ich gerne verwirklicht, aber das Selfie fiel mir erst wieder ein, als nach der Dusche mein Badeanzug längst im Handtuch zerknüddelt wieder in der Tasche lag. An das Schwimmbeckenmotiv erinnerte ich mich irgendwann im Laufe des Nachmittags... Daher gibt es den Badeanzug nur auf dem Wäscheständer zu sehen und zum Ausgleich ein Fußselfie in meinen himmelblauen Havaianas zum Lieblingskleid, das von so manchem wohlwollenden Menschen schon als "kleines Schwarzes" bezeichnet wurde. Stilbruch total also.

Der Himmel war heute blau mit etwas Wölkchen, die Temperaturen um die 30 Grad und die Sonne strahlend hell. Der Hund genießt das ja, mein Mann weniger, aber der Herbst kommt. Langsam, aber er kommt.

Im Park nach Fünf ist es die Tage schon richtig angenehm.

Und als ich im Oberstaufner Livestream sehen musste, wie nasskalt es in Deutschland zur Zeit ist, bin ich doch froh über unser sommerliches Wetter hier.

Kaffee gab's heute auch, Wein zum Abschalten am Abend und ansonsten habe ich heute eher vor mich hin gedusselt, ein paar Bücher in und her sortiert und über eine Leseliste sinniert, damit ich den SuB vielleicht mal ein bisschen kleiner kriege. Also nichts spektakuläres, aber klickt euch doch einfach durch.


Und ihr so? Habt ihr euch schon alle brav bei Frau Kännchen verlinkt?



Follow on Bloglovin


Kommentare:

  1. Also ich fände Euer Wetter ja ganz nett, aber unsere Hunde freuen sich ungemein über die herbstlichen Temperaturen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ja um das Wetter beneide ich euch wirklich, obwohl es hier heute auch mal wieder durchgehend sonnig war, aber die Temperaturen waren natürlich weit von euren entfernt.
    Das sieht bei dir nach einem entspannten Tag aus.
    Und lustig, den Ikeakatalog habe ich mir gestern auch besorgt, beim Mòbelschweden neben lauter Kleinkram. ;-)
    LG, Monika

    AntwortenLöschen