Sonntag, 11. Mai 2014

[Buch] Lieblingsbuch 4/2014 - Divergent

Im April war ich im Kino, um mir die lang erwartete Verfilmung von Veronica Roth's Jugendbuchbestseller Divergent (Deutsch: Die Bestimmung) anzusehen.

Da es schon etwas länger her war, dass ich die Romanvorlage gelesen hatte und mir doch einiges im Film anders vorkam, als ich es in Erinnerung hatte, nahm ich den Kinobesuch zum Anlass, das Buch noch einmal auf den Kindle zu laden. Es ist nämlich wirklich ein sehr lesenswertes Buch und hat alles, was eine gute Jugenddystopie braucht. Mein erster Leseeindruck von 2012 ist hier nachzulesen.

Meine Rezensionen zu den anderen beiden Buchteilen der Trilogie findet ihr hier:

Der Film ist spannend und im Großen und Ganzen romangetreu umgesetzt. Die Hauptdarsteller machen ihre Sache echt gut und auch die meisten Nebenrollen sind glaubwürdig besetzt. (Mein Highlight: Jai Courtney als Eric!) Unlogisch und schwer mit den Beschreibungen im Buch in Einklang zu bringen, fand ich allerdings das Casting der zierlichen Zoë Kravitz, vor allem im Vergleich mit der wesentlich größer und stärker wirkenden Shailene Woodley, die Tris spielt. Aber das fällt eventuell nicht auf, wenn man den Film ohne Buchhintergrund sieht. Schade auch, dass abgesehen von Tris und Four praktisch keine wirkliche Beziehungsentwicklung zwischen den Personen stattfindet. Die Beziehungen waren im Buch immer ein zentrales Thema, ebenso die teils sehr tiefen psychologischen Einblicke in Tris' Gedanken- und Gefühlswelt. Vielleicht liegt es daran, dass ein Film diese Art von Tiefe nur bedingt leisten kann, obwohl die Hunger Games-Filme, und insbesondere die großartige Jennifer Lawrence, zeigen, dass emotionale Tiefe auch im Jugendfilm möglich ist.

Aber: Ich will nicht meckern. Divergent ist unter dem Strich ein spannender Film mit ordentlich Action und tollen Helden. Ich bin gespannt auf die Umsetzung der weiteren Teile.



***

Die Lieblingsbücher-Challenge wird von der Bücherphilosophin ausgerichtet. Im Laufe eines Jahres soll jeden Monat ein Lieblingsbuch gelesen und besprochen werden. Meine bisher gelesenen Lieblingsbücher sind hier aufgelistet.



Follow on Bloglovin


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen