Freitag, 30. November 2012

Grandioses Finale mit Vampiren und Wölfen

Bei all der Aufregung der letzten Wochen, ist ein wichtiges Highlight meines Jahres völlig untergegangen:  

Breaking Dawn - Part 2 
 
Der fünfte Twilight-Film bringt die Saga auch auf der Leinwand endlich zum Happily Ever After.

Handlung:
Nach Bellas Verwandlung in eine atemberaubend schöne, starke und auch sonst einfach wunderbare Vampirmama scheint das Leben der Familie Cullen perfekt. Einzig das Wachstum ihrer Tochter macht den jungen Eltern Sorgen, denn das Halbvampir-/Halbmenschenkind entwickelt sich vielfach schneller als normale Babies. Diese Sorgen sind jedoch sofort  vergessen, als eine frühere Freundin die Familie bei den Volturi anschwärzt - zu Unrecht natürlich, aber das schert die Volturi nicht wirklich, denn die scheinen nur auf einen Grund gewartet zu haben, endlich mit den Cullens abzurechnen.

Wie schon in Breaking Dawn - Part 1 und Eclipse war ich auch diesmal wieder am Premierenabend im Kino. (Anders als letztes Jahr waren diesmal dankenswerterweise keine kreischenden Teenies im Saal, was wohl a) an der späteren Stunde und b) "Pillar of Defense" lag. (Wer braucht schon Kino, wenn es vor der Haustür real-life Action umsonst gibt?)

Ich mochte den Film. Mir hat er besser gefallen als der Vorgänger, und ich finde, er bringt die Serie wirklich zu einem würdigen Abschluss. Er hat alle wichtigen Szenen aus dem Buch, wunderschöne Schmacht-Bilder, einen völlig überraschenden Twist am Ende, den ich in seiner Schrecklichkeit erst gar nicht fassen konnte, und sogar all die neuen "Nebenvampire" kamen ihren Buchcharakteren angemessen nahe. Im Abspann werden alle Schauspieler der gesamten Serie mit Szeneneinblendungen gewürdigt, was mir persönlich mit am besten gefallen hat. Und natürlich die erste Jagd, Jacobs "Outing" vor Charlie, der Einzug ins Cottage, Jacobs Prügel und der Showdown. Alles in allem ein wirklich schönes Abschiedsgeschenk für die Fans.

Danke Stephenie Meyer und Bill Condon  !
















(Fotos geliehen von https://www.facebook.com/twilight)



Nie mehr ein Fragment verpassen! Jetzt Email-Adresse eintragen und täglich Post von mir bekommen:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen