Freitag, 16. November 2012

Ein Haufen Links zum aktuellen Geschehen um "Pillar of Defense"

Es ist gar nicht so einfach, sich im Mediendschungel der letzten Tage durchzufinden. Vor allem, wenn man sich eine umfassende Meinung bilden und sich nicht stur auf die Phrase "Israel zettelt zu Wahlkampfzwecken einen Krieg gegen die Palästinenser an" verlegen möchte.

Ich selbst komme mit dem Lesen kaum hinterher, geschweige denn dazu, selbst sinnige Kommentare zur aktuellen Lage zu schreiben, daher heute mal eine kleine, aber feine Linkliste.

Lila aus Rungholt mit einem ebenso wütenden wie berührenden Appell: An all die Mahner, Kopfschuettler, Abwiegler (Ihr Blog ist überhaupt sehr lesenswert)

Die Welt mit einem Artikel über das Leben an der Grenze zum Gazastreifen: 15 Sekunden, um aus der Dusche zu hetzen

Außerdem: Wer war Ahmed Dschabari? Die Welt über den General der Hamas und warum es gute Gründe gab, ihn auszuschalten.

Haaretz.com berichtet topaktuell im Live-Blog.

Die israelische Armee erklärt, was sie alles dafür tut, dass keine Zivilisten im Gaza-Streifen zu Schaden kommen: How Does the IDF Minimize Harm to Palestinian Civilians?

Außerdem Hintergründe über das Recht auf Verteidigung und vor welchem Feind sich Israel da eigentlich verteidigt: What Gives Israel the Right to Defend Itself?

BBC-Video: Interview mit Jonathan Sacerdoti zum Konflikt
 
Nachdenklicher Kommentar über den Parallelkrieg in den sozialen Medien (ich bin da selbst auch zwiegespalten): Laptop warriors engage in Israel-Gaza Twitter battles


Eine zerstörte Windschutzscheibe nach einem Raketenangriff auf Ashdod (Haaretz)

Nie mehr ein Fragment verpassen! Jetzt Email-Adresse eintragen und täglich Post von mir bekommen:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen