Samstag, 11. August 2012

Kindle-Geburtstag :)


Mein Kindle feierte dieser Tage seinen 1. Geburtstag bei mir. Ich war ja lange skeptisch und konnte mir überhaupt nicht vorstellen, auf das "echte" Buchgefühl zu verzichten. Das typische Knarren eines gebundenen Buchrückens, der Geruch eines neuen Taschenbuchs, das Spekulieren über die Geschichte eines Bibliotheksbuches oder das sanfte Rascheln der Buchseiten in durchlesenen Nächten. In den letzten Jahren sah ich aber für mich auch Nachteile: Schlechte Verfügbarkeit von Neuerscheinungen auf Englisch, hohe Preise oder Versandkosten und ein wachsendes Platz- und Staubproblem zuhause. Und doch zögerte ich noch... Erst als eine Freundin mir vorschwärmte und mich ihren Kindle ausprobieren ließ, wandelte sich meine Skepsis in "Muss ich auch haben!" und heute will ich nicht mehr ohne ihn sein :)



Nie mehr ein Fragment verpassen! Jetzt Email-Adresse eintragen und täglich Post von mir bekommen:

1 Kommentar: