Montag, 27. August 2012

Es rostet wieder, diesmal mit Fee

Der neue Ritter Rost ist endlich erschienen und er passt uns ganz ausgezeichnet ins Konzept.

Dem Mädchen, weil Feen soooooo toll sind und der Mama, weil es Ritter Rost ist. Und man davon ausgehen kann, dass diese Fee nicht auf ihre zartrosanen Flügelchen reduziert werden wird. Obwohl sie auf dem Cover schon anständig fee-ig aussieht.

Wie gut, dass ich nächste Woche sowieso geschäftlich nach SchrottDeutschland muss. Irgendeine Buchhandlung wird es schon vorrätig haben.



Nie mehr ein Fragment verpassen! Jetzt Email-Adresse eintragen und täglich Post von mir bekommen:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen