Donnerstag, 2. Dezember 2010

Aufgezeichnet: "Bis Sie endlich unterschreiben..."

Heute hatte ich ein vergnügliches Gespräch mit einem der beiden israelischen Anbieter für Satelliten- (YES) respektive Kabelfernsehen (HOT):

Callcenter: "Hallo, spreche ich mit ..? "
Ich: "Nein, mit seiner Frau.."
Callcenter: "Super, das passt gut. Hier spricht X von YES, wir -"
Ich: "Kein Bedarf."
Callcenter: "Aber wir haben da ein ganz tolles Angebot!"
Ich: "Wie oft soll ich denn noch sagen, dass wir nicht interessiert sind. Haben Sie nicht erst letzte Woche angerufen?"
Callcenter: "Genau, und wir werden auch nächste Woche wieder anrufen, bis Sie endlich HOT kündigen und bei uns unterschreiben. Ich mache Ihnen ein besseres Angebot als HOT"
Ich (verblüfft): "Aber wir sind doch gar nicht bei HOT!"
Callcenter (kommt aus dem Konzept, das ist offenbar keine mögliche Antwort): "Was für einen Anschluss haben Sie denn dann?"
Ich: "Wir empfangen Kanal 1 und 2"
Callcenter (sprachlos): "Dann brauchen Sie gar kein Multichannelfernsehen?"
Ich: "Nein, das sagte ich doch."
Callcenter (immer noch verunsichert): "Na dann, alles Gute. Und ein frohes Fest!"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen