Donnerstag, 5. August 2010

Israelis finden Muttermilch wichtig

Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie.

92% der Befragten ist es demnach wichtig (69% sogar sehr), dass eine Mutter ihr Baby stillt. 68% Prozent befanden, dass die Mutter bei Stillschwierigkeiten nicht sofort aufgeben, sondern weiter probieren und eventuell eine Stillberaterin kontaktieren solle.

40% sind der Meinung, dass frau länger als ein halbes Jahr stillen sollte und 20% gaben an, länger als 10 Monate gestillt zu haben.
Leider hat auch diese Studie einen dunklen Fleck: Ein Drittel der Befragten gab nämlich an, dass sie der Anblick einer stillenden Mutter in der Öffentlichkeit stört.

1 Kommentar:

  1. Wahrscheinlich stört sie eher der Anblick der weiblichen Brust, die sonst ja nicht einfach so mal hervorgeholt und präsentiert wird, weil es gewisse sittliche Normen gibt.

    AntwortenLöschen