Samstag, 15. Mai 2010

Israel ist...

... ein kleines Land

auf einer Fläche von nur rund 22.000 Quadratkilometern (ohne besetzte Gebiete) lebten Ende 2009 knapp 7,5 Mio Israelis. Damit würde das Land etwa 16x in die Bundesrepublik Deutschland passen und immerhin 2x in die Schweiz. In der Länge misst Israel 470 km und ist an der schmalsten Stelle nur 15 km breit.

... ein jüdisches Land

Rund 77% der Israelis sind Juden. In keinem anderen Land der Welt stellen die Juden die Mehrheit der Bevölkerung. Jedoch sind nicht alle Juden in Israel religiös: 43% bezeichnen sich selbst als säkular, 6% als ultraorthodox.

... ein Einwanderungsland

Bereits 1950, zwei Jahre nach der Staatsgründung, wurde das Rückkehrergesetz verabschiedet, das mit den Worten begann: "Jeder Jude hat das Recht, nach Israel einzuwandern...". 2000 Jahre der Zerstreuung und des Umherziehens waren endlich zuende, Juden hatten endlich wieder ein Zuhause, in dem sie sich jederzeit dauerhaft niederlassen können. Seit der Staatsgründung 1948 sind 2.891.418 Juden aus über 100 verschiedenen Ländern nach Israel eingewandert, was die Kultur des Landes maßgeblich geprägt hat.

... ein fortschrittliches Land

In den 60 Jahren ihrer Existenz haben es Israels Bewohner geschaft, ein unfruchtbares, unterentwickeltes Land in einen modernen Industriestaat zu verwandeln. Israel investiert überdurchschnittlich viel in Forschung und Entwickung und hält weltweit den Pro-Kopf-Rekord an wissenschaftlichen Publikationen, davon mehr als die Hälfte der Veröffentlichungen in den Bereichen Biotechnologie, Biomedizin und der klinischen Forschung. Medizinische Diagnose- und Behandlungsgeräte werden in Israel entwickelt und weltweit exportiert, aber auch in der Kommunikationstechnologie gehört Israel zu den führenden Ländern. Weltkonzerne wie Microsoft und Intel unterhalten Entwicklungszentren in Israel - der Intel Pentium Chip, Kernelemente von Windows XP und Vista, das Mobiltelefon, u.a. wurden in Israel entwickelt.

... ein demokratisches Land

Israel ist eine parlamentarische Demokratie. Alle Staatsbürger ab 18 Jahren können an den Wahlen gleichberechtigt teilnehmen.


1 Kommentar:

  1. [...] Israel ist klein. Die Möglichkeiten im Land Urlaub zu machen sind sehr begrenzt, die wenigen ländlichen Gegenden  überlaufen, überteuert und nicht selten ausgebucht. [...]

    AntwortenLöschen